applicationContext = Production

News

15. Januar: Café & Kosmos - Warum scheint die Sonne?

Im Inneren der Sonne verschmilzt Wasserstoff zu Helium und setzt dabei eine Menge Energie frei. Bereits nach rund 8 Minuten kommen die ersten Botschafter dieser Energieumwandlung auf der Erde an. Das Experiment Borexino im italienischen Gran Sasso-Untergrundlabor detektiert die Boten – Neutrinos – und sieht der Sonne dabei quasi in Echtzeit bei der Arbeit zu. Was die Neutrino-Physiker nach zehn Jahren Sonnenbeobachtung herausgefunden haben, darüber berichtet Prof. Stefan Schönert von der Technischen Universität München an diesem Café & Kosmos Abend.

am 15. Januar 2018, 19 Uhr (Ende ca. 20:30)

im Ampere/Muffatwerk

www.muffatwerk.de

www.cafe-und-kosmos.de

Eintritt frei

15. Januar: Café & Kosmos - Warum scheint die Sonne?

Im Inneren der Sonne verschmilzt Wasserstoff zu Helium und setzt dabei eine Menge Energie frei. Bereits nach rund 8 Minuten kommen die ersten Botschafter dieser Energieumwandlung auf der Erde an. Das Experiment Borexino im italienischen Gran Sasso-Untergrundlabor detektiert die Boten – Neutrinos – und sieht der Sonne dabei quasi in Echtzeit bei der Arbeit zu. Was die Neutrino-Physiker nach zehn Jahren Sonnenbeobachtung herausgefunden haben, darüber berichtet Prof. Stefan Schönert von der Technischen Universität München an diesem Café & Kosmos Abend.

am 15. Januar 2018, 19 Uhr (Ende ca. 20:30)

im Ampere/Muffatwerk

www.muffatwerk.de

www.cafe-und-kosmos.de

Eintritt frei

15. Januar: Café & Kosmos - Warum scheint die Sonne?

Im Inneren der Sonne verschmilzt Wasserstoff zu Helium und setzt dabei eine Menge Energie frei. Bereits nach rund 8 Minuten kommen die ersten Botschafter dieser Energieumwandlung auf der Erde an. Das Experiment Borexino im italienischen Gran Sasso-Untergrundlabor detektiert die Boten – Neutrinos – und sieht der Sonne dabei quasi in Echtzeit bei der Arbeit zu. Was die Neutrino-Physiker nach zehn Jahren Sonnenbeobachtung herausgefunden haben, darüber berichtet Prof. Stefan Schönert von der Technischen Universität München an diesem Café & Kosmos Abend.

am 15. Januar 2018, 19 Uhr (Ende ca. 20:30)

im Ampere/Muffatwerk

www.muffatwerk.de

www.cafe-und-kosmos.de

Eintritt frei